Logo
7601
7601

Hybridisierungsinkubator
Bestell-Nr. 7601

Ausführung und Eigenschaften
  • Mikroprozessorgesteuerte Temperaturregelung.
  • Sehr gute Temperaturkonstanz von ± 0,5 °C.
  • Optimale Temperaturverteilung im gesamten Nutzraum durch Umluftventilator.
  • Elektronische Funktionsüberwachung des Temperaturreglers löst im Störfall optischen Alarm aus. Die Heizung schaltet ab, die Fehlerursache wird am LED-Display über Fehlercodes angezeigt.
  • Temperaturanzeige und -einstellung digital über LED-Display, in Schritten von 0,1 °C.
  • Thermostatischer Übertemperaturbegrenzer zum Schutz des Rohrheizkörpers.
  • Folientastatur mit prägnanten Symbolen.
  • Hohe Auflösungen der Detektionen und gleichmäßige Resultate durch die Konstanz von 10 U/min.
  • Variables Drehgestell für max. 16 Hybridisierungsflaschen.
  • Drehgestell herausnehmbar, austauschbar gegen bis zu fünf kippsichere, herausziehbare Einlegeböden.
  • Zwei über Taster zuschaltbare Nutzraumleuchten.
  • Innenraumteile des Gerätes und Drehgestell aus Edelstahl Rostfrei.
  • Außengehäuse aus elektrolytisch verzinktem Stahlblech, pulverbeschichtet.
  • Freie Sicht in den Nutzraum durch großflächiges Acrylglasfenster.
  • 2 Klammerscheiben 7940, 4 Flaschen 7945 sowie 8 Federklammern 7937 gehören zur Grundausstattung.
Einsatzbereiche
Durch die geringe Menge an benötigter Hybridisierungsflüssigkeit ist es möglich, mit hohen Konzentrationen von Probes oder Antikörpern zu arbeiten. Deshalb gilt der Hybridisierungsinkubator 7601 in der Laborpraxis als ideales Gerät für exakte Hybridisierungen von DNA- und RNA-Probes mit Nucleinsäure auf Filterpapier und für Inkubationen von Eiweißblots mit Antikörpern.
Technische Daten
Temperaturbereich
ca. 8 °C über Raumtemperatur bis 99,9°C
Temperaturkonstanz (zeitlich)
± 0,5 °C
Bewegungsart
drehend
Drehzahl
10 U/min., fix
Maximale Belastung
5 kg
Nutzraumbeleuchtung
2 Lampen à 25 W
Innenmaße (B x T x H)
400 x 330 x 380 mm, ohne Drehgestell
Außenmaße (B x T x H)
585 x 630 x 650 mm
Elektrischer Anschluss
230V ±10% / 50...60 Hz / 0,65 kW *
Netto-/Bruttogewicht
45,0 kg / 54,0 kg
Verpackungsvolumen
ca. 0,51 m3
* andere Spannungen und Frequenzen auf Anfrage

(Konstruktionsänderungen vorbehalten)
Weitere Fragen?
Download
Wenn Sie einen Überblick über alle GFL Inkubatoren sowie die Zusatzeinrichtungen haben möchten, können Sie sich hier den Prospekt herunterladen.